Yoga ist ein ganzheitlicher Weg mit dem Ziel, Körper, Geist und Seele in Harmonie und Einklang zu bringen. Regelmäßiges, sanftes Training fördert Beweglichkeit ,Vitalität und Gelassenheit in jeder Lebensphase.

Diese Ausbildung richtet sich an alle, die einen Yogakurs selbstverantwortlich leiten wollen. Gelehrt wird ein Yoga, das vor allem für uns europäische Menschen geeignet ist. Neben der theoretischen Wissensvermittlung stehen insbesondere Übungen für den Alltag im Mittelpunkt.

 

Westliches Yoga gewinnt im Gesundheitsbereich, im weitesten Sinne als Lebenshilfe, immer mehr an Bedeutung. Gerade in Kur- und Wellnesshotels wird immer mehr Yoga als ganzheitliches Ergänzungsprogramm angeboten. 

Das BFI St. Veit/Glan bietet eine halbjährige Ausbildung für Yogatrainer/innen, die mit einer Abschlussprüfung und einem Zertifikat beendet wird.

Inhalt:

  • Einführung in verschiedene Entspannungstechniken, für uns westliche Menschen und für jedes Alter geeignet
  • Yogaübungen – Asanas – sanfte Technik für jedes Alter geeignet
  • Atembetrachtung – richtiges Atmen
  • Meditation – Gedanken zur Ruhe bringen
  • Didaktik der Gruppenführung

Umfang:

  • Dauer: 60 Unterrichtseinheiten
  • Preis: € 715,00 inkl. Prüfungsgebühr
  • Abschluss: Zertifikat
  • Vorraussetzungen: Yoga-Vorkenntnisse (von Vorteil)
  • Trainerin: Doro Aichholzer
  • Termine: 30.09.2017 - 24.03.2018 
  • Gesamtdauer: 6 Monate (ein Samstag pro Monat)
  • Ort: Stift St. Georgen am Längsee

 

 

Weiter Infos:

Kärnter Berufsförderungsinstitut
der Bildungspartner des Landes Kärnten

Bahnhofstraße 44
9020 Klagenfurt am Wörthersee
T: +43(0)57878-2000 F: +43(0)57878-2099
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.bfi-kaernten.or.at